Wie lässt sich heutzutage eine professionelle Webseite erstellen, die auch ihre Ziele erreicht?

Wenn du dir diese Frage schon öfter gestellt hast, dann ist es an der Zeit auch dein eigenes Webseitenprojekt auf die Beine zu stellen.

Vielleicht denkst du aber immer noch darüber nach was du denn eigentlich von einer eigenen Webseite hast?!

 

Abhängig von deiner Branche kann eine Webseite dir:

  • neue Kunden generieren
  • deinen Bekanntheitsgrad steigern
  • die richtigen Mitarbeiter locken
  • Markanteile bringen
  • mehr Umsätze aufbauen
  • zu mehr Kundenbindung verhelfen
  • und einiges mehr

Doch ist es allein mit dem Webseite erstellen nicht getan.

Es gibt schier unendlich viele Möglichkeiten eine Webseite aufzubauen.

Eine Webseite könntest du mit HTML und CSS deklarieren und programmieren. Oder du verwendest zusätzlich PHP, MySQL, JavaScript, jQuery oder ähnliches.

 

Die Frage ist doch: Willst du Webentwickler werden oder soll deine Webseite nur das tun was du zum Ziel hast?

Nahezu jeder Mensch der ein Geschäft aufbaut möchte gerne Geld verdienen. Zumeist gehört natürlich noch der Wunsch nach mehr Freizeit, Luxus etc. dazu.

Dies sind lediglich die Nebeneffekte sofern deine Webseite genau das macht was sie soll! Deine Ziele erreichen.

Und wenn du weißt wohin deine Reise gehen soll, dann können wir dir von WebDichSelbst weiterhelfen.

 

WebDichSelbst zeigt dir einen ganz konkreten Weg

1. Wir erläutern dir die marketingtechnischen Grundlagen in der Zeit des WorldWideWeb

  • Was ist Onlinemarketing überhaupt? Und wie hängen Social Media, Mobile Marketing etc. damit zusammen?
  • Wie bekommst du raus in welchem Marktumfeld du dich am besten positionierst?
  • Welche weiteren Begrifflichkeiten und Marketingmaßnahmen musst du unbedingt kennen lernen?
  • Welche Schritte in welcher Reihenfolge musst du gehen damit du keinen Umweg in Kauf nehmen musst?
  • Welchen Onlinespeicher bei welchem Hoster und welchen Domainanbieter solltest du wählen?
  • Warum du gerade auf das Contentmanagementsystem WordPress setzen solltest?

2. Du wirst mit uns zusammen deine Webseite erstellen

  • Wie installierst du WordPress und was benötigst du an zusätzlichen Erweiterungen?
  • Wie startest du von Anfang an mit Suchmaschinenoptimierung direkt auf deiner Seite durch?
  • Warum du unbedingt auf die Google Werkzeuge Analytics, AdWords, MyBusiness, G+ und die Webmaster Tools setzen solltest?
  • Wie bist du vom Start weg möglichst rechtssicher unterwegs?
  • Welche Zahlungsanbieter eignen sich für dein Webprojekt?
  • Wie bekommst du regelmäßige Sicherungen und Abwehrmaßnahmen hin?

3. Deine Webseite wird mit weiteren Onlinemarketingmaßnahmen untermauert

  • Warum du zwingend für neue Inhalte auf deiner Webseite sorgen musst?
  • Wieso E-Mail Marketing mit eines der effizientesten Marketingformen ist und wie du es einsetzt?
  • Warum Affiliate Marketing zugleich Einsteiger- und Königsdisziplin ist?
  • Wie du Social Media und Automatismus unter einen Hut bekommst?
  • Weshalb Werbekampagnen in der Onlinewerbung, Suchmaschine und Social Media dazu gehören?
  • Warum Auslagern manchmal keine schlechte Idee ist?

4. Dein Erfolg ist auch unser Erfolg – Erfolgsmessung in Bezug zu deinen Onlineaktivitäten

  • Was sind wichtige Kennzahlen und womit können diese gemessen werden?
  • Warum solltest du unbedingt ein Zielgebäude aufstellen?
  • Welche Werkzeuge lassen sich auf welche Art und Weise einsetzen?
  • Was hat es mit A/B-Tests auf sich und warum ist Optimieren ein andauernder Prozess?
  • Wie baust du dir dein eigenes Kennzahlendashboard zusammen und wie wendest du es an?
  • Warum muss der Machen-Messen-Lernen-Kreislauf sich bei dir einprägen?

 

Warum solltest du beim Webseite erstellen überhaupt auf WebDichSelbst setzen?

WebDichSelbst ist ein Projekt von Wenda IT & Web.

Mein Name ist Ralf R. Wenda und ich unterstütze Selbstständige dabei ihre Websites marketingtechnisch aufzubauen und damit ihre Ziele zu erreichen.

Ich bin zudem Dozent an der IHK zu Dortmund über die Business Academy Ruhr und dem Comcave College für die Fachbereiche Onlinemarketing und Social Media.

Auf erfolgswolf.de und Wenda IT & Web blogge ich über die o.g. Themen. Wenn du magst kannst du hier auf erfolgswolf.de (klicken) noch mehr zu meinem persönlichen Hintergrund erfahren :)

Möchtest du vorab eine kleine Inhaltsprobe von mir, dann schnapp dir doch unseren kostenlosen 7teiligen Social Media E-Mail Kurs und Newsletter (klicken) auf Wenda IT & Web.

Und warum sage ich ab und zu uns?!

Herr Richard Klimas gehört ebenfalls zum Team von Wenda IT & Web und nun auch zu WebDichSelbst. Er ist mein Programmierer für etwaige Kundenprojekte und ein alter WordPress Fuchs 😉

Sieh dich ruhig auf unseren Seiten um und schaue dir die Referenzen und einzelnen Kundenmeinungen an.

 

Wie kannst du nun mit uns zusammen loslegen?

Um deine Webseite erstellen zu können und uns näher kennen zu lernen bieten wir kostenlose Webinartermine an. Diese werden in den Newslettern auf erfolgswolf.de und Wenda IT & Web regelmäßig angekündigt.

Also, trag dich entweder hier auf erfolgswolf.de oder hier auf Wenda IT & Web für den Newsletter ein. (Natürlich kannst du auch gerne beide abonnieren.)

Komm uns im nächsten Webinar besuchen und hör einfach mal rein.

 

Wenn du sofort loslegen möchtest, dann muss ich dich etwas vertrösten.

Wir bauen gerade unseren WebDichSelbstCoachingClub (WDSCC) auf und führen momentan keine Seminare durch. Ab Oktober 2014 ist es aber dann soweit.

 

Was hat es denn mit dem CoachingClub auf sich?

WebDichSelbst ist für alle gedacht, die endlich ihre eigene Webseite erstellen wollen und damit auch zwingend ihre Ziele erreichen sollen.

WebDichSelbst wird ein ein Mix aus Präsenz- und Onlineseminar. Aber darüber hinaus hat jeder Teilnehmer die Möglichkeit sich in unseren CoachingClub einzutragen.

Der WDSCC wird stark limitiert auf wenige Kunden, die dann nach Erstellung ihrer Webseite von uns weiter unterstützt werden können.

 

Wie sieht nun das konkrete Angebot aus?

1. Du kannst mit uns zusammen deine Webseite erstellen für einen vorkalkulierten Preis von 1997 Euro netto (+Gebühren für Hoster und Domain ca. 5 Euro monatlich + evtl. Template ca. 50 Euro einmalig) im WebDichSelbst Präsenz- bzw. Onlineseminar.

Innerhalb von 4 Tagen von jeweils 8 bis 15 Uhr (mit kleinen Pausen) und mit maximal 5 Teilnehmern werden diese Kurse ab voraussichtlich Oktober 2014 wieder angeboten.

2. Wenn du schon eine WordPress Webseite erstellt hast kannst du auch direkt von unserem, gerade im Aufbau befindlichen, CoachingClub profitieren. Für vorkalkulierte einmalige 997 Euro netto gibt es regelmäßige Liveseminare bzw. Livewebinare, in denen alle wichtigen Themen wiederholt oder noch tiefer behandelt werden plus alle Themen in mehreren Videos aufbereitet.

So kannst du jederzeit erkennen an welcher Stelle deines Marketingkonzeptes du gerade bist und welche Schritte du noch durchführen musst.

 

Und warum nun WebDichSelbst und keinen anderen Anbieter wählen?

Weil du nur bei uns die Sicherheit hast nicht unnötig Geld ausgegeben zu haben. Warum?!

Egal ob du nun zu unserem 4 Tage Präsenz- bzw. Onlineseminar kommst oder unseren CoachingClub buchst, du hast 30 Tage Zeit dein Geld zurück zu fordern! Ohne Wenn und Aber!

Du brauchst uns nur eine E-Mail zu senden mit welchen Daten du eines unserer Angebote wahrgenommen hast und schon wird der Kauf rückabgewickelt.

 

Warum? Aus Leidenschaft Wissen zu vermitteln.

 

Was solltest du also jetzt erledigen?

Trag dich bitte entweder auf erfolgswolf.de oder auf Wenda IT & Web in den entsprechenden Newsletter ein und warte nur noch kurze Zeit auf das nächste kostenlose Webinar.